Danke für die sanfte Landung!

In den vergangenen Monaten konnten wir durch Ihre Unterstützung ca. 50.000 € für Leipziger Kulturschaffende sammeln und somit mehr als 170 Künstlerinnen und Künstlern unter die Arme greifen. Dadurch konnten wir den freien Fall, in welchem sich die Kulturszene zu Beginn der Corona-Krise befand, zumindest etwas abbremsen. 

Auch wenn die Situation sich noch längst nicht entspannt hat, sind nun von Seiten der öffentlichen Hand effizientere Maßnahmen zur finanziellen Absicherung entwickelt worden. Auch wenn diese an einigen Stellen noch angepasst werden müssen, ist es für uns Zeit, den Leipziger Kulturfallschirm zusammenzulegen und uns wieder mehr unseren Aufgaben im Kulturbereich zu widmen. Hier stehen uns noch spannende Zeiten bevor, die viel Mut und Kreativität, aber auch Verständnis und Geduld brauchen werden. Wir möchten uns bei allen Partnern und Unterstützern für alles bedanken, das Sie möglich gemacht haben. Sie haben den Kulturschaffenden in Leipzig im richtigen Moment gezeigt, dass sie nicht allein sind.

Dr. Skadi Jennicke: „Ich bin sehr dankbar, dass die Initiative „Leipziger Kulturfallschirm“ mit großem Engagement eine schnelle und unbürokratische Unterstützung für Leipziger Kulturschaffende organisiert. Die Stadt Leipzig ist hier natürlich auch in der Verantwortung und hat ein eigenes Förderprogramm für Solo-Selbständige auf den Weg gebracht. Jede Aktion, die auf die Vielfalt der Leipziger Kultur aufmerksam macht, diese unterstützt und Wege in die Zukunft baut, erfüllt mich mit Hochachtung. Leipzig ist Vielfalt; Leipzig ist Kultur. Ich danke allen, die sich dafür einsetzen, dass dies so bleibt."

Leipziger Kulturfallschirm

Kulturprojektbüro Grote & Thomas

Körnerstraße 51

04107 Leipzig

mail@leipziger-kulturfallschirm.de

  • Facebook
  • Instagram